Digitale Fabrik: Lösungen für die Smart Factory

Erfahren Sie alles über die digitale Fabrik und Lösungen, wie Sie eine sichere Planung und einen umfassenden As-built-Zustand generieren können. Wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten rund um Ihre Smart Factory!

Machen Sie aus Ihrer Fabrik eine Smart Factory

Die digitale Fabrik, auch "Smart Factory" genannt, integriert moderne Technologien, um Produktionsprozesse zu optimieren. Automatisierung, vernetzte Systeme und Echtzeitdaten ermöglichen effizientere Fertigung, Qualitätskontrolle und Ressourcennutzung, was zu gesteigerter Produktivität führt. Entdecken Sie jetzt neue Möglichkeiten rund um die digitale Fabrik.


Methoden für die digitale Fabrik


Ob bei der Planung einer neuen Fabrik oder der Optimierung einer bestehenden Fabrikhalle: Fabrikbetreiber stehen heute vor diversen Herausforderungen, haben aber auch mehr (digitale) Möglichkeiten denn je.

Die Investition in eine digitale Fabrik zahlt sich aus, da sie Effizienzsteigerungen, Fehlerminimierungen, Kostenreduktionen und damit eine verbesserte Wettbewerbsfähigkeit ermöglicht. Besonders die Planung, Überwachung und Steuerung des Produktionsprozesses wird durch digitale Lösungen erleichtert, aber auch das Anlagenmanagement, das die Funktionsfähigkeit der Maschinen und Anlagen sicherstellt, sowie die Arbeitssicherheit im Allgemeinen.

Mithilfe von Lösungen rund um die digitale Fabrik können Betreiber verschiedene Szenarien im Vorfeld testen, Ausfallzeiten minimieren und Wartungsprozesse verbessern. Dies führt zu einer höheren Produktivität, geringeren Kosten und einer besseren Entscheidungsgrundlage für den gesamten Lebenszyklus der Fabrik mitsamt aller Maschinen- und Anlagen.

Insgesamt gibt es eine Vielzahl an digitalen Möglichkeiten, um aus Ihrer Fabrik eine Smart Factory zu machen. Cideon bietet eine breite Palette an Dienstleistungen für innovative Lösungen zur Unterstützung von Fabrik- und Anlagenbetreibern. Mit unserem Know-how und Technologien ermöglichen wir Echtzeitüberwachung und effiziente Betriebsabläufe. Wir unterstützen die Implementierung von Digitalen Zwillingen für eine optimierte Produktion und höhere Wertschöpfung. Mit einer ganzheitlichen Sicht auf die Daten integrieren wir Gebäude, Gebäudetechnik und Produktionsanlagen in einem durchgängigen Modell. Unsere Lösungen helfen Fabrikbetreibern und Anlagenbauern, aus ihren Daten zu lernen und fundierte Entscheidungen zu treffen, um ihre Betriebsabläufe kontinuierlich zu verbessern.

Vertrauen Sie auf unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Industrie. Wir beraten Sie gerne, welche Lösungen sich am besten für Ihre individuelle Situation eignen.



Herausforderungen für Fabrikbetreiber


Fabrikbetreiber sehen sich heutzutage mit verschiedensten Herausforderungen konfrontiert, die ihre Betriebsabläufe beeinflussen. Diese Herausforderungen erfordern eine strategische Herangehensweise und Investitionen in Technologien, intelligentes Ressourcenmanagement und Personalentwicklung.


Keine aktuellen Pläne

Durch veraltete Planungsunterlagen fehlt eine valide Grundlage für die Erweiterung einer Fabrik. Im schlimmsten Fall liegen die Daten nur in 2D-Formaten vor. Diese mangelhaften Visualisierungstechniken bei der Fabrikplanung und im Betrieb erschweren es, Projektstände zu diskutieren und effektiv zusammenzuarbeiten.

Langsame Prozesse

Ohne dreidimensionale Planungstools und einen aktuellen Stand der Planungsunterlagen lässt sich die Produktion erschwert planen und kann nur mit viel Aufwand angepasst werden. Eine schwierige Koordination bzw. Zusammenarbeit unterschiedlicher Gewerke erhöht den Planungsaufwand und verzögert den Start der Produktion.

Nachhaltigkeitsziele

Fabrikbetreiber stehen vor der Aufgabe, Produktionsanlagen auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit auszurichten, um regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden. Fehlende IoT-Anbindung und ungenaue Bestandsdaten erschweren die Überwachung und Optimierung von Nachhaltigkeitszielen.

Fachkräftemangel

Das Recruiting und die Bindung qualifizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist entscheidend für Industrieunternehmen. Je besser die Informationen in der Planung, desto weniger Zeit und Personal muss eingesetzt werden. Digitale Lösungen in der Fabrikplanung und im Betrieb wirken so dem Fachkräftemangel entgegen.


Die digitale Fabrik als Schaubild


Um den aktuellen Herausforderungen von Fabrikbetreibern und Anlagenbauern effektiv zu begegnen, sind zukunftsfähige Lösungen rund um die digitale Fabrik unabdingbar. In der folgenden Grafik sehen Sie, was eine Fabrik zu einer Smart Factory macht.


Lösungen für die digitale Fabrik


Fabrikbetreiber stehen vor komplexen Herausforderungen in einer sich ständig verändernden Industrielandschaft. Innovative und digitale Lösungen sind entscheidend, um Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit langfristig zu sichern und zu steigern sowie die Zusammenarbeit mit Maschinen- und Anlagenbauern zu optimieren.


Layout- und Fabrikplanung

Wie planen Sie Ihre Produktion kurzfristig um? Die digitale Layoutplanung ermöglicht eine präzise Gestaltung von Fabriklayouts mithilfe von Softwaretools. Diese erlauben eine virtuelle Simulation von Produktionsabläufen, wodurch Effizienzsteigerungen und Ressourcenoptimierung vorab analysiert werden können. Das Ziel: ein Digitaler Zwilling Ihrer Fabrik inklusive technischer Gebäudeausstattung (TGA), Produktionsanlagen und Materialfluss-Planung.

3D-Laserscanning

Sie besitzen bis jetzt nur einen 2D-Plan Ihrer Halle? Erfassen Sie mithilfe von 3D-Laserscanning den Ist-Zustand Ihrer Fabrik in kürzester Zeit und machen Sie den ersten Schritt in die digitale Transformation. Durch präzise 3D-Vermessung entsteht ein digitales Abbild der physischen Umgebung. Diese Daten dienen als Grundlage für die Planung von Umbauten oder Modernisierungen, um Platzressourcen optimal zu nutzen und Engpässe zu minimieren.

3D-Visualisierung und Renderings

Wie präsentieren und kommunizieren Sie Ihre Fabrikplanung? Visualisierungen von Fabriken und Gebäuden sowie VR-Anwendungen verbessern gemeinsame Projektbegehungen und Review-Meetings, intern und extern. So wird eine realistische Vorschau auf geplante Veränderungen oder Neubauten ermöglicht. Die ansprechenden Modelle helfen nicht nur bei der Entscheidungsfindung, sondern erleichtern auch die Kommunikation mit Stakeholdern.


Fabriküberwachung in Echtzeit

Wie erreichen Sie Ihre CO2-Ziele und senken Energiekosten? Erstellen Sie anwendungsbezogene Dashboards für das einfache Monitoring Ihrer Fabrik, zum Beispiel für die Wartungsoptimierung, Produktionsüberwachung oder Energieeffizienz. Betrachten Sie außerdem in Echtzeit die Sensordaten Ihrer Fabrik, um sofort auf Abweichungen reagieren und Prozesse kontinuierlich verbessern zu können.

Strukturierte Datenverwaltung

Sind Ihre Planungsdaten aktuell noch zu unstrukturiert? Verwalten Sie alle Planungsdaten Ihrer Fabrik strukturiert und revisionssicher in Ihrem PDM-System. Dadurch erhöhen Sie die Transparenz und Nachvollziehbarkeit Ihrer Planungsprozesse, optimieren die Zusammenarbeit zwischen Abteilungen und verbessern die Effizienz Ihrer Produktionsplanung.

Übergreifende Zusammenarbeit

Wie führen Sie Daten unterschiedlicher Gewerke zusammen? Mithilfe digitaler Lösungen für Ihre Smart Factory ist die Zusammenführung von Daten an jedem Ort und zu jeder Zeit möglich. So wird ein nahtloser Daten- und Informationsfluss für alle Projektbeteiligten ermöglicht und sichergestellt, intern sowie extern.



Vorteile einer digitalen Fabrik


Die Digitalisierung bietet Fabrikbetreibern eine Vielzahl von Vorteilen, die von erhöhter Effizienz und Kosteneinsparungen bis hin zu verbesserter Produktionsplanung und schnelleren Reaktionszeiten auf Marktanforderungen reichen.


Valide Datengrundlage

Durch die präzise Bestandsaufnahme und die Erstellung eines 3D-Modells Ihrer Fabrik erhalten Sie als Fabrikbetreiber eine solide Grundlage für zukünftige Entscheidungen und Maßnahmen.

Verbesserte Effizienz

Durch die digitale Erfassung und Überwachung von Produktionsprozessen können Engpässe und ineffiziente Abläufe identifiziert werden, um die Produktivität zu steigern und Kosten zu senken.

Vorbeugende Wartung

Durch die kontinuierliche Überwachung des Zustands von Maschinen und Anlagen können potenzielle Ausfälle frühzeitig erkannt und vorbeugende Wartungsmaßnahmen durchgeführt werden, um Stillstandzeiten zu minimieren.


Bessere Planung und Simulation

Das 3D-Modell und die Datenplattform ermöglichen es Ihnen, Produktionsabläufe effizient zu planen, qualitativ hochwertig zu präsentieren und zu simulieren, Layoutänderungen vorzunehmen, um neue Produkte schneller einzuführen, ohne die physische Fabrik zu beeinträchtigen.

Schnellere Reaktion auf Änderungen

Mit einem modellbasierten Ansatz, Echtzeitdaten und Analysetools können Sie als Fabrikbetreiber schnell auf sich ändernde Marktbedingungen, Nachfrageänderungen oder Produktionsprobleme reagieren. Die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit der Fabrik wird so verbessert.

Höhere Produktionsqualität

Durch die Optimierung der Produktionsprozesse können Fehler reduziert und die Qualität der hergestellten Produkte verbessert werden, was zu einer höheren Kundenzufriedenheit führt.



Software für die digitale Fabrik


Entdecken Sie Softwarelösungen für die Optimierung Ihrer Fabrik. Erstellen Sie präzisere Layouts, teilen Sie Ihre Entwürfe mit allen Projektbeteiligten und profitieren Sie von einer besseren Datengrundlage.



Ann-Kathrin Fritsche, Customer Success Manager

Wir sind für Sie da

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen erfahren? Unser Customer Success ist für Sie da.


Mehr Informationen?

Fordern Sie weitergehende Informationen schnell und einfach per Mail an.  

Rückrufanfrage

Sie haben konkrete Rückfragen? Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück. 

Terminanfrage

Gerne kontaktieren wir Sie, wenn es Ihnen terminlich am besten passt. 



FAQ zur digitalen Fabrik


Fabrikbetreiber stehen vor globalen Herausforderungen wie Lieferkettenkomplexität, digitaler Transformation, Nachhaltigkeitszielen und Fachkräftemangel. Diese erfordern strategische Anpassungen für Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit.

Eine digitale Fabrik integriert fortschrittliche Technologien, um Produktionsprozesse zu optimieren. Automatisierung, Vernetzung und Echtzeitdaten ermöglichen effiziente Fertigung und Ressourcennutzung.

Eine digitalisierte Fabrik optimiert Produktionsprozesse durch Automatisierung, Möglichkeiten der Simulation, Datenanalyse und Vernetzung. Das resultiert in höherer Effizienz, reduzierten Kosten, einer besseren Planung, verbessertem Ressourcenmanagement, schnellerer Markteinführung und erhöhter Wettbewerbsfähigkeit. Echtzeitdaten ermöglichen darüber hinaus präzise Entscheidungen und die Förderung von Innovationen.

Industrie 4.0 ist zentral für die digitale Fabrik. Sie integriert intelligente Technologien, um Produktionsprozesse zu vernetzen und zu optimieren. Diese Transformation ermöglicht effizientere, flexiblere und anpassungsfähige Fertigungsabläufe, fördert Innovationen und steigert die Wettbewerbsfähigkeit. Industrie 4.0 revolutioniert die Art und Weise, wie Fabriken arbeiten, und ebnet den Weg für eine fortschrittliche, hochautomatisierte Produktion.

Der Digitale Zwilling spielt eine zentrale Rolle für die digitale Fabrik, da er eine virtuelle Darstellung von physischen Anlagen ermöglicht. Dazu gehört die Echtzeitüberwachung, Simulation von Prozessen und präzise Analysen. Fabrikbetreiber können so die Effizienz steigern, die Wartung verbessern und Ausfallzeiten minimieren, was zu einer insgesamt optimierten Produktion führt. Der Digitale Zwilling vereinfacht die Entscheidungsfindung und ermöglicht eine proaktive Anpassung an Veränderungen in der realen Fabrikumgebung.

Die Begriffe "digitale Fabrik" und "Smart Factory" werden oft synonym verwendet, können aber leicht unterschiedliche Schwerpunkte haben.

Die digitale Fabrik betont die Integration digitaler Technologien zur Optimierung von Produktionsprozessen, während die Smart Factory einen breiteren Kontext darstellt.

Eine Smart Factory integriert nicht nur digitale Technologien, sondern nutzt auch umfassende Vernetzung, Echtzeitdaten, künstliche Intelligenz und IoT, um eine hochgradig autonome, selbststeuernde und flexible Produktionsumgebung zu schaffen.




Themen & Services rund um die digitale Fabrik


Sie sind Fabrikbetreiber und möchten weitere Möglichkeiten entdecken, wie Sie Ihren As-built-Zustand erfassen, die Planung optimieren und die Zusammenarbeit verbessern? Entdecken Sie hier unsere Themenvielfalt und konkrete Lösungen, die Sie auf dem Weg zur Smart Factory unterstützen.





Cideon Webcasts


Unsere nächsten Webcast-Termine:



Ausgewählte Webcast-Aufzeichnungen:



Alle Cideon Webcasts im Überblick

Sie haben in unserem aktuellen Webcast-Programm nach weiteren spannenden Themen gesucht. Ein Großteil unserer vergangenen Webcasts ist als Aufzeichnung verfügbar.
 







Warum Cideon?


Cideon berät und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Produktentstehungsprozesse – von der Konzeption über das Engineering bis hin zur Fertigung und Service. Wir stehen für:


Jahrzehntelange Erfahrung

Setzen Sie auf jahrzehntelanges Praxiswissen in der Systemintegration und Prozessberatung. Cideon versteht Ihre unternehmerischen Herausforderungen bei der digitalen Transformation und unterstützt Sie mit einzigartigen Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Maßgeschneiderte Entwicklung

Profitieren Sie von maßgeschneiderten Lösungen mit Cideon Software und Schnittstellen. Integrativ, leistungsstark und perfekt zugeschnitten für Ihre individuellen Anforderungen im Tagesgeschäft.

 

End-to-end Prozessberatung

Wandeln Sie Ihre digitalen Anforderungen in Unternehmens(mehr)werte um. Wir vereinfachen Ihre Prozesse, bilden sie digital ab und machen sie wirtschaftlich nutzbar – funktions- und bereichsübergreifend entlang der gesamten Produktentwicklung.

Internationale Zusammenarbeit

Vertrauen Sie auf einen starken Unternehmensverbund. Cideon gehört zur familiengeführten, weltweit tätigen Friedhelm Loh Group und orientiert sich an den Grundsätzen einer kundenfokussierten und nachhaltigen Unternehmensführung.




Unsere Partner




Cideon Support

Sie benötigen Software-Support? Qualität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit im Engineering spielen eine entscheidende Rolle für Ihren Erfolg. Neben engagierten Experten und leistungsstarker Software sind umfassende Dienstleistungen von zentraler Bedeutung.

Mit dem Cideon Support  erhalten Sie nicht nur schnell und unkompliziert Antworten auf Ihre Fragen, sondern auch umfassende Informationen zu Produkten und Lösungen sowie wertvolle Tipps und Tricks.

Doch damit nicht genug! Unsere  Managed Services  gehen noch einen Schritt weiter: Wir überwachen Ihre CAD-/PDM-/PLM-Umgebung und gewährleisten so die langfristige Betriebssicherheit Ihrer Software. So können Sie sich jederzeit auf die Aktualität und Funktionalität Ihrer Systeme verlassen.


Cideon Standorte


Cideon Hauptniederlassung

CIDEON Software & Services GmbH & Co. KG
Lochhamer Schlag 11, 82166 Gräfelfing

 

 

Weitere Standorte