SAP ECTR Schnittstellen

SAP Engineering Control Center ermöglicht es, alle Engineering-Daten in SAP PLM zu integrieren und mit Geschäftsdaten zu verknüpfen. Dies ist die Basis, um Engineering-Prozesse optimal zu unterstützen und nachfolgende Prozesse in SAP direkt zu integrieren.


Die Funktionen von SAP ECTR


SAP ECTR ist eine Komplettlösung, mit der Sie Ihren gesamten Produktlebenszyklus effizient verwalten können. Das System vereint CAD- und PDM/PLM-Daten auf einer Plattform, die sowohl in der Cloud als auch On-Premise bereitgestellt werden kann. Darüber hinaus verknüpft SAP ECTR Engineering- mit Businessdaten.

Es vereinfacht die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Akteuren in Ihrem Produktentwicklungsteam durch ein einheitliches System, das Ihnen ermöglicht, Daten zu speichern, zu organisieren und zu überwachen. Weiterhin bietet SAP ECTR die nötigen Werkzeuge zur automatisierten Verarbeitung und Abstimmung von Konstruktions- und Produktdaten in verschiedenen Formaten.

Dank seines intuitiven Interfaces kann die Plattform ohne IT-Kenntnisse problemlos von jedem verwendet werden und spart somit Zeit und Kosten. Mit SAP ECTR können Sie den Produktlebenszyklus effizienter gestalten – von der Idee bis hin zur Umsetzung – und Prozesse so vereinfachen, dass sie auch in größeren Unternehmen gut skalierbar sind.

Das Ergebnis: eine 360-Grad-Sicht auf Ihre Produkte!




Die Vorteile von SAP ECTR


Nutzen Sie die Vorteile des SAP Engineering Control Center (SAP ECTR), der ganzheitlichen SAP Standard-Integrationsplattform,  die von Ingenieuren für Ingenieure entwickelt wurde. SAP ECTR ist unabhängig davon einsetzbar, ob Sie SAP als On-Premise Installation oder Cloudanwendungen betreiben. Überzeugen Sie sich von den weiteren Vorteilen.


Verbesserte Kommunikation

Verbessern Sie Ihre Kommunikation sowohl zwischen den einzelnen Unternehmensbereichen, etwa vom Engineering über Einkauf und Fertigung, bis hin zu Vertrieb und Service, als auch Ihre externe Dienstleister, z. B. durch die Anzeige von automatisch generierten CAD Neutralformaten mit dem im Standard enthaltenen, integrierten SAP 3D Visual Enterprise Viewer. 

Schnellere Datennavigation

Navigieren Sie mit der intuitiven Windows®-ähnlichen Fensteroberfläche in Produktstrukturen und Detailinformationen. Führen Sie SAP Transaktionen auf einfache Weise über Kontextmenüs aus und arbeiten Sie bequem mit Drag & Drop im SAP. Für das rasche Suchen und Finden steht eine Google®-artige Suche zur Verfügung.

Medienbrüche vermeiden

Nutzen Sie die medienbruchfreie Verwaltung Ihrer Inventordaten mittels integrierten SAP PLM Funktionen und greifen Sie direkt und redundanzfrei auf relevante SAP PLM/ERP Informationen zu.




SAP Engineering Control Center Interfaces


Entdecken Sie jetzt die von CIDEON entwickelten Schnittstellen zu den Autorensystemen AutoCAD, Inventor, EPLAN, Solid Edge und SOLIDWORKS:


SAP ECTR interface to AutoCAD

Mit der SAP Schnittstelle SAP ECTR interface to AutoCAD integrieren Sie AutoCAD und AutoCAD Mechanical Produkt- und Konstruktionsdaten nahtlos in SAP PLM.

SAP ECTR interface to Inventor

Mit der SAP Schnittstelle SAP ECTR interface to Inventor integrieren Sie Inventor Produkt- und Konstruktionsdaten nahtlos in SAP PLM.

 

 

 

SAP ECTR interface to EPLAN

Mit der SAP Schnittstelle SAP ECTR interface to EPLAN integrieren Sie Ihre ECAD Daten in SAP und vervollständigen Ihre Produktmodelle.


SAP ECTR interface to Solid Edge

Mit der SAP Schnittstelle SAP ECTR interface to Solid Edge integrieren Sie Ihre CAD- und ERP Daten nahtlos und disziplinübergreifend.

SAP ECTR interface to SOLIDWORKS

Mit dem SAP ECTR interface to SOLIDWORKS lassen sich Baugruppen, Bauteile und Zeichnungen aus SOLIDWORKS nahtlos als Strukturen in SAP PLM verwalten.



SAP Engineering Control Center Interfaces - kurz erklärt

Lernen Sie die CIDEON SAP ECTR Interfaces und ihre Vorteile in unserem Video kennen.

Sie müssen funktionelle Cookies akzeptieren, um das Video anschauen zu können.

Unsere SAP ECTR Einführungspakete


SAP ECTR Interfaces einfach und ressourcenschonend einführen

Sie interessieren sich für unsere SAP ECTR Schnittstellen, scheuen aber komplexe Integrationsprojekte? Mit unseren Einführungspaketen haben Sie jedoch nichts zu befürchten! Professionell und koordiniert unterstützen wir Sie bei der Implementierung von SAP ECTR – vom ersten Test bis zum Go-Live und darüber hinaus. Sie profitieren von einem überschaubaren Projektaufwand und einem schnellen Start. Zudem müssen Sie kein eigenes Spezialwissen aufbauen, sondern können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.




CIDEON SAP ECTR Ready2Run


Standardimplementierung für einfache Systemumgebungen
 
  • Bereitstellung der SAP ECTR Integration in der Liveumgebung 
  • Standardkonfiguration in SAP (Business Configuration Set)
  • Standardinstallation & -konfiguration SAP ECTR
  • Key-User-Schulung
  • Betreuung in der Testphase 
  • Umsetzung von „kleinen“ Systemoptimierungen 
  • Erste Sichtung der Bestandsdaten
  • Go-Live-Unterstützung inkl. Hypercare

CIDEON SAP ECTR Proof of Practice


Empfohlen für komplexe Systemumgebungen und Prozesse
 
  • Installation einer Testumgebung
  • Standardkonfiguration in SAP (Business Configuration Set)
  • Standardinstallation & -konfiguration SAP ECTR
  • Key-User-Schulung
  • Betreuung in der Testphase
  • Durchführung von Import-Workshops (High Level)
  • Fit-Gap-Analyse
  • Budgetindikation für Realisierungsprojekt inkl. Beschreibung
  • Realisierungsphase inkl. Prozessoptimierung, Bestandsdatenübernahme, Fit-Gap-Themen nach Proof of Practice und Konvertierung
  • Go-Live-Unterstützung inkl. Hypercare


7 gute Gründe für SAP ECTR


SAP Engineering Control Center ist eine zentrale Benutzeroberfläche, die eine Vielzahl von Programmen verknüpft, Prozesse abbildet und das Datenmanagement vereinfacht. Wir verraten Ihnen 7 gute Gründe für SAP ECTR.


Eine Gesamtsicht auf Ihre Produkte

Durch die intuitive und zentrale Benutzeroberfläche ermöglicht SAP ECTR eine 360-Grad-Sicht auf die Produkte. Die Zusammenführung von Produktdaten in einem einheitlichen Datenmodell erspart viel Zeit und vereinfacht die Arbeit aller Abteilungen. Die Plattform bietet Anwendern mit Datenhandling per Drag & Drop, einem Windows-ähnlichen Look & Feel und Suchfunktionen wie bei großen Suchmaschinen eine sehr einfache und intuitive Nutzererfahrung. Viewing oder Kollaborationsszenarien mit SAP EPD werden durchgängig unterstützt.

Ganzheitliche Standardintegrationsplattform

Mehrere Konstruktionsstandorte oder mehrere Authoring Tools (z. B. MCAD, ECAD, Software, Simulationstools) – kein Problem! SAP bietet mit dem Content-Cache-Konzept eine skalierbare Architektur für die Dateiablage und einen performanten Zugriff von verteilten Standorten aus – Engineering weltweit ohne Grenzen. Multi-CAD-Szenarien auf einer einzigen Plattform SAP PLM werden unterstützt. Zudem ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen der mechanischen und elektrischen Konstruktion sowie der Softwareentwicklung im Engineering möglich.

Bidirektionaler Datenabgleich, gute Dokumentation

SAP ECTR bildet die perfekte Basis für eine volle Datendurchgängigkeit der Prozesse vom Engineering bis zur Instandhaltung. Erschließen Sie so die höchstmöglichen Effizienzpotenziale. Integrierte Konstruktionsdaten in einem System sind die Voraussetzung für Produktinformationen in Logistikprozessen. Zukunftsthemen wie IOT können im Engineering nur genutzt werden, wenn eine integrierte PLM-Plattform vorhanden ist.


Einfaches Änderungs- und Freigabemanagement

Im Engineering wird gesteuert, wann Statusänderungen am Dokument erfolgen und wann die Verknüpfungen zu Materialstamm- und Stücklisten stattfinden. So lassen sich Freigabeprozesse einfach steuern. Nur freigegebene Daten sind im logistischen Prozess sichtbar. Fokus: Konstruktionstätigkeiten und effiziente Materialanlage.

„Key Enabler“ für das Systems Engineering

SAP bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur Abbildung einer Maschinenakte. Durch die integrierte Datenbasis haben alle Fachbereiche jederzeit Zugriff zu diesen Informationen. So entsteht eine freie, lückenlose Sicht auf Ihren gesamten Produktlebenszyklus.

Ein System, viele Funktionen

Durch die Nutzung eines Änderungsdienstes in SAP für alle Objekte ist eine manuelle Replizierung von Änderungsnummern vom PDM- ins SAP-System überflüssig. Das beinhaltet transparente Genehmigungsverfahren und Freigaben, eindeutige Gültigkeiten über Produktstrukturen, Unterstützung von Geschäftsprozessen mittels flexibel konfigurierbarer Workflows, den Abgleich von Soll- und Ist-Engineering-Kosten und die Abbildung von Order-Change-Management-Szenarien – direkt integriert in SAP.

Zukunftssichere Integration

SAP ECTR ist ein wesentlicher Bestandteil der SAP Lösungsstrategie für die Industrie 4.0 und ist für SAP ERP und SAP S/4HANA (Cloud-Plattform, On Premise) verfügbar.



SAP ECTR Add-Ons

Neben Engineeringprodukten entwickelt CIDEON zahlreiche Erweiterungen für die Implementierung spezieller Kundenanforderungen im SAP ERP/PLM. Diese CIDEON Add-Ons bieten nicht nur eine benutzerfreundliche Oberfläche, sondern auch erweiterte Funktionalitäten zur Optimierung von Prozessen im SAP Dokumenten-, Material-, Stücklisten- und Änderungsmanagement. Die nahtlose Integration in SAP ECTR ermöglicht eine reibungslose Zusammenarbeit und erhöht die Effizienz von Arbeitsabläufen.

Unsere Add-Ons sind perfekt auf Ihre bestehende SAP ERP/PLM-Infrastruktur zugeschnitten und können ohne aufwendige Modifikationen in Ihr SAP System integriert werden. Dabei wird jede Einstellung individuell angepasst. Wir stellen sicher, dass alle notwendigen Datenbanken und Oberflächen für sämtliche Anwender und Administratoren verfügbar sind.



SAP ECTR interface to MicroStation Connect

Kennen Sie die folgende Probleme? In Ihrem Unternehmen gibt es kein einheitliches Datenmanagement-System (z. B. PDM/PLM), es fehlen Standards im Änderungs- und Freigabeprozess und es kommt zu Systembrüchen zwischen CAD-, Office- und ERP-Integrationen? Das kostet viel Zeit und die Produktqualität leidet.

Mit dem SAP ECTR interface to MicroStation lassen sich diese Herausforderungen meistern. Dank unserer Schnittstelle profitieren Sie von einer direkte Anbindung an SAP für die nahtlose Übertragung von Produktdaten in der gewohnten Umgebung. Das verbessert nicht nur das Datenmanagement, sondern auch die Zusammenarbeit. Dank einer „Single Source of Truth“ können alle Projektbeteiligten den aktuellen Entwicklungsfortschritt verfolgen oder mit Unterstützung des SAP Änderungsdienstes selbst Änderungen vornehmen.

Weitere Informationen, Funktionen und Vorteile der projektspezifischen Erweiterung finden Sie in unserem Produktflyer.


Rene Schulz, Customer Success Manager

Wir sind für Sie da

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen erfahren? Unser Customer Success ist für Sie da.


Mehr Informationen?

Fordern Sie  weitergehende Informationen schnell und einfach per Mail an.  

Rückrufanfrage

Sie haben konkrete Rückfragen? Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück. 

Terminanfrage

Gerne kontaktieren wir Sie, wenn es Ihnen terminlich am besten passt. 



Collaboration – optimale Zusammenarbeit entlang des gesamten Produktlebenszyklus

Stellen Sie sicher, dass alle Mitarbeiter und auch externe Stakeholder auf aktuelle und korrekte Informationen zugreifen können. Mit einem schnellen und zuverlässigen Dokumentenaustausch und effizientem Management von Projekten optimieren Sie Ihre Prozesse erheblich und steigern die Effizienz. 

Erfahren Sie mehr zum Thema optimierte Collaboration im Maschinen- und Anlagenbau.


Von CAD Desktop zu SAP ECTR einfach umsteigen

Steigen Sie als CAD Desktop Nutzer auf SAP ECTR um und profitieren Sie von den Vorteilen der ausgereiften SAP Standard-Integrationsplattform. Wir begleiten Sie gerne bei diesem Prozess.



CIDEON Conify


Ihre Softwarelösung für einen durchgängigen Konfigurationsprozess


CIDEON Conify verbindet Daten durchgängig aus der Vertriebs- sowie Engineering-Phase, um automatisch PDM-konforme MCAD-/ECAD-Daten des konfigurierten Produktes zur Verfügung zu stellen. Dadurch wird die Grundlage für die anschließende Erstellung von Auftragskonstruktionen, Stücklisten, Arbeitsplänen, Fertigungsabläufen und Stromlaufplänen nach Kundenwünschen geschaffen, was das Erstellen von individuellen Produkten schnell und nach Vorgaben ermöglicht.

Profitieren Sie unter anderem von: 

  • Automatisierung täglicher Aufgaben in der Abwicklung konfigurierbarer Produkte
  • Durchgängiger Datenqualität
  • Sicherstellung einheitlicher Standards für alle Prozessbeteiligten
  • Zusammenführung zu einer mechatronischen Stückliste

CIDEON Conify ist die ideale Kombination aus CONnection und CONfiguration!




Warum CIDEON?


CIDEON berät und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Produktentstehungsprozesse – von der Konzeption über das Engineering bis hin zur Fertigung und Service. Wir stehen für:  


Jahrzehntelange Erfahrung

Setzen Sie auf jahrzehntelanges Praxiswissen in der Systemintegration und Prozessberatung. CIDEON versteht Ihre unternehmerischen Herausforderungen bei der digitalen Transformation und unterstützt Sie mit einzigartigen Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Maßgeschneiderte Entwicklung

Profitieren Sie von maßgeschneiderten Lösungen mit CIDEON  Software und Schnittstellen. Integrativ, leistungsstark und perfekt zugeschnitten für Ihre individuellen Anforderungen im Tagesgeschäft.

 

End-to-end Prozessberatung

Wandeln Sie Ihre digitalen Anforderungen in Unternehmens(mehr)werte um. Wir vereinfachen Ihre Prozesse, bilden sie digital ab und machen sie wirtschaftlich nutzbar – funktions- und bereichsübergreifend entlang der gesamten Produktentwicklung.

Internationale Zusammenarbeit

Vertrauen Sie auf einen starken Unternehmensverbund. CIDEON gehört zur familiengeführten, weltweit tätigen Friedhelm Loh Group und orientiert sich an den Grundsätzen einer kundenfokussierten und nachhaltigen Unternehmensführung.





Unsere Geschäftsfelder


Sie kennen Ihren Markt? Wir kennen Ihre Branche!

Nutzen Sie unser Know-how und holen Sie mehr aus Ihrem Geschäftsbereich heraus. Unsere branchenspezifischen Lösungen und Produkte im Überblick.


Maschinenbau

Entwicklung effizienter gestalten. Fertigung schneller realisieren.

Anlagenbau

Datendurchgängigkeit schaffen. Dokumenten- und Zulieferermanagement vereinfachen.

Fertigung

Anforderungen effizient managen. Individuelle Lösungen in Serie realisieren.


Konstruktionsbüros

Flexibilität bieten. Kundenanforderungen nutzen.

Metallbau

Abläufe in der Konstruktion vereinfachen. Änderungen effizienter abwickeln. Logistik beschleunigen.



Diese Webcasts könnten Sie auch interessieren




Alle CIDEON Webcasts im Überblick

Durchstöbern Sie unser aktuelles Webcast-Programm nach weiteren spannenden Themen. Ein Großteil unserer vergangenen Webcasts ist als Aufzeichnung verfügbar.
 


Software-Entwicklung

CIDEON Software-Entwicklung realisiert für jeden individuellen Anwendungsfall Ihre benötigte spezielle Lösung. 



Unsere Partner





FAQ zu SAP ECTR


Im Folgenden finden Sie die Antworten auf die Fragen, welche uns von Kunden in Bezug auf SAP ECTR am häufigsten gestellt wurden. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, falls Ihre Frage hier noch nicht beantwortet wurde.


SAP ECTR ist die strategische Integrationsplattform, um Konstruktions- oder Entwicklungsdaten aus verschiedenen Autorensystemen zu einem ganzheitlichen Produktdatenüberblick zu vereinen. 

Ja, mit den ergänzenden CIDEON Schnittstellen können Sie alle gängigen CAD-Strukturen in SAP PLM nutzen.

Ja, SAP ECTR ist für kundenspezifische Anforderungen und Lösungen ausgelegt und individuell konfigurierbar. 

SAP ECTR zeichnet sich durch eine sehr hohe Nutzerfreundlichkeit aus. So bietet die Plattform einfache und intuitive Funktionen, etwa das Datenhandling per Drag & Drop oder ein Look & Feel wie bei Microsoft Windows. 

Sowohl als auch. SAP ECTR ist universell einsetzbar - unabhängig davon, ob On-Premise oder cloudbasiert.

Ja, SAP ECTR unterstützt verschiedene Kollaborationsszenarien und ermöglicht somit eine sichere und bruchfreie Bearbeitung von strukturierten und unstrukturierten Produktdaten.

Ja, mit SAP ECTR können Sie gängige APIs nutzen. Das ermöglicht die plattformunabhängige Integration vielfältiger Datenformate. 

Ja! Wir sind SAP Platinum Partner und verfügen über jahrzehntelange Expertise als Systemintegrator und Prozessberater. Unsere Experten ermöglichen die schnelle und flexible Aufarbeitung, Implementierung und Nutzung Ihrer Daten. Kontaktieren Sie uns einfach und wir beraten Sie gerne.



CIDEON Support

Qualität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit des Engineerings haben einen entscheidenden Einfluss auf Ihren Erfolg. Umfassende Services sind daher ebenso wichtig wie engagierte Experten und eine leistungsstarke Software.

Mit dem CIDEON Support erhalten Sie schnell und einfach Antworten auf Ihre Fragen, umfassende Informationen rund um Produkte und Lösungen sowie hilfreiche Tipps und Tricks.

Mit den Managed Services gehen wir noch einen Schritt weiter: Mit diesem Service haben wir Ihre CAD-/PDM-/PLM-Umgebung im Blick und sorgen so für die dauerhafte Betriebssicherheit Ihrer Software. So können Sie sich immer auf die Aktualität und Lauffähigkeit Ihrer Systeme verlassen.



CIDEON Standorte

CIDEON Hauptniederlassung

CIDEON Software & Services GmbH & Co. KG
Lochhamer Schlag 11, 82166 Gräfelfing

 

 

Weitere Standorte