Rolf Lisse in Geschäftsführung berufen


Cideon stellt die Weichen für praxisnahe Weiterentwicklung

Rolf Lisse in Geschäftsführung berufen



Seit dem 1. Juli 2022 verantwortet Rolf Lisse die Geschäftsführung von Systemintegrator Cideon. Der 50-jährige ist bereits seit 2007 in unterschiedlichen Führungspositionen bei Cideon tätig. In enger Abstimmung mit Sebastian Seitz, CEO von Eplan und Cideon, wird er das Unternehmen entlang seinen Lösungen in CAD, PDM und der SAP-Integration breiter aufstellen.


Gräfelfing, 17. August 2022 – Zum 1. Juli hat Cideon Software & Services Rolf Lisse zum Geschäftsführer ernannt. Der Maschinenbau-Ingenieur mit Schwerpunkt Produktionstechnik war in den vergangenen Jahren als Vice President für Software Development & Customer Support bei Cideon tätig. Sebastian Seitz, CEO von Eplan und Cideon, freut sich: „Mit Rolf Lisse haben wir einen erfahrenen Experten in die Geschäftsführung berufen, der die Praxisbedürfnisse unserer Kunden extrem gut kennt. Er vereint mit seiner langjährigen Expertise auch den Weitblick, das sich wandelnde Lösungsgeschäft sowohl im Autodesk- als auch im SAP-Umfeld auf soliden Unternehmenssäulen breiter aufzustellen und weiter zu entwickeln.“

In beiden klassischen Geschäftsfeldern des Unternehmens, der Software-Entwicklung rund um die SAP-Integration wie auch im Vertrieb von Autodesk-Lösungen in MCAD und PDM, ist vieles im Umbruch. Dazu gehört der Wechsel vom On-Premise-Geschäft zum Subscripti-on-Modell, der begonnene Technologiewandel von SAP und Autodesk hin zur Cloud wie auch ganz neue Services, die Cideon als Systemintegrator anbietet.

„Ich möchte die Basis für unseren Unternehmenserfolg weiter entwickeln“, sagt Rolf Lisse, der neue Trends in der Softwareentwicklung wie auch in den Dienstleistungsbereichen von Consulting und Customer-Care bis hin zum Training umsetzen möchte. „Als Platinum-Partner der Autodesk und SAP wollen wir unsere Kompetenz in Richtung Cloud und das Portfolio insgesamt ausbauen.“ Das weitere Wachstum ist ebenfalls seine Prämisse im Unternehmensverbund der Friedhelm Loh Group. Impulse hat der Rheinländer in seinen bisherigen Positionen bereits gesetzt – beispielsweise erste Cideon SaaS-Angebote rund um CAD und SAP im Markt platziert.

Vor seiner Tätigkeit bei Cideon, in der er von 2007-2017 die Bereiche Entwicklung & Produktmanagement verantwortete, hat er in verschiedenen Funktionen in der Business-Unit PDM/PLM bei gedas (später T-Systems) gearbeitet. Der Dipl.-Ing. studierte an der FH Köln (jetzt TH) mit Schwerpunkt Maschinenbau/Produktionstechnik sowie ausbildungsbegleitend Verfahrenstechnik an der FH Niederrhein. Geboren und wohnhaft ist er in Leverkusen – dort ist er verheiratet und hat eine 16-jährige Tochter.


Abdruck honorarfrei. Bitte geben Sie als Quelle CIDEON Software & Services GmbH & Co. KG an.

Wir freuen uns über einen Beleg.



Bildmaterial


„Als Platinum-Partner der Autodesk und SAP wollen wir unsere Kompetenz in Richtung Cloud und das Portfolio insgesamt ausbauen.“



Über CIDEON


CIDEON berät und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Produktentstehungsprozesse – von der Konzeption über das Engineering bis hin zu Fertigung und Service. 

Mit einzigartigen Lösungen sorgt CIDEON für einen durchgängigen Datenfluss entlang der Prozessketten und macht Daten damit unternehmensweit verfügbar und wirtschaftlich nutzbar. So können CIDEON Kunden das volle Potenzial der Digitalisierung für sich und ihre Kunden nutzen. 

Mit seinen rund 320 Mitarbeitern an 15 Standorten in Deutschland und Österreich gehört CIDEON zum Unternehmensverbund der Friedhelm Loh Group, die mit 12 Produktionsstätten und 94 Tochtergesellschaften weltweit erfolgreich ist. 

Weitere Informationen finden Sie unter Cideon.de  und Friedhelm-loh-group.com.



Birgit Hagelschuer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu PR und Öffentlich­keitsarbeit? Ich helfe Ihnen gerne weiter.